Menu

Cart

Ackerbau

Unser Betrieb umfasst gut 19.5ha landwirtschaftliche Nutzfläche. 80.5% sind eigenes Land, das zum Betrieb gehört, der Rest ist angrenzendes Land, das wir zugepachtet haben.

Das meiste bewirtschaftete Land ist Grünland, das zum Futterbau und als Weideflächen dient.

Knapp 3ha werden jährlich für Ackerkulturen genutzt.

Vorwiegend wird Futtermais (1.5ha) für die Kühe angebaut. Der Mais wird im Frühjahr (April-Mai) auf einer frisch umpflügten Fläche angesät und im Herbst (September-Oktober) geerntet. Der nun gehäckselt Mais wird in die Hochsilos einsiliert und somit konserviert. Die Maissilage wird nach einer 6 wöchigen Gärung, neben Dürrfutter und Grassialge, für die Winter- und Frühjahrsfütterung verwendet.

Für unseren Direktverkauf pflanzen wir Kartoffeln an, die im August von uns geerntet, sortiert und dann unseren Kunden frisch in unserem Hofladen angeboten werden.

Seit 2012 bauen wir für die Firma Kistler Gemüsebau, aus Reichenburg SZ, Buschbohnen an. Diese werden in einem Zeitraum von April bis Juni gesät und nach zwei bis drei Monaten mittels Vollernter maschinell gepflückt. Die gepflückten Bohnen gehen von der Wasch- und Sortieranlage zum Verpacken und zwei Tage später findet man diese bereits beim Detailhändler im Regal.

Stauberhof Moos Rüti

Stauberhof

Unter-Moos 1
8630 Rüti

Tel: +41 76 594 95 68
E: info@stauberhof.ch

Montag - Sonntag: 08:00 - 20:00

Log In or Register